• DE

Veranstaltungen

JuLeiCa 21+ Teil I

Rechtsfragen in der Jugendverbandsarbeit

Für alle über 21-Jährigen bietet die DWJ LV NRW eine JuLeiCa-Schulung in zwei Teilen an. Diese Schulung kann auch als "Auffrischungskurs" genutzt werden, wenn nur an einem der zwei angebotenen Wochenenden teilgenommen wird. Teilnehmen kann jede_r Interessierte, der/die ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig werden will oder bereits tätig ist.

Das Wochenende wird mit vielen spannenden, praxisnahen Inhalten gefüllt sein. Hauptthema des ersten Wochenendes werden alle Rechtsfragen sein, die in der Kinder- und Jugendarbeit auftauchen können. Hier bekommt Ihr die Möglichkeit, mit einem Juristen alle offenen Fragen rund um das Thema Recht zu besprechen. Neben der Klärung von Rechtsfragen und dem Kennenlernen von neuen Methoden könnt Ihr Euch mit anderen Gruppenleitern_innen austauschen.

Dieses Seminar ist anrechenbar bei der Beantragung bzw. Verlängerung der JuLeiCa. Nach der Teilnahme an JuLeiCa 21+ Teil I und Teil II kann die JugenLeiter_innen-Card beantragt werden.


Termin: 25.01. – 27.01.2019
Ort: SGV-Jugendhof in Arnsberg
Teilnehmende: mind. 7 Personen
Kosten: 45 Euro
Leistungen: Unterbringung im Mehrbettzimmer, Verpflegung, Lehrgangsunterlagen
Leitung: Mona Kaiser
Anmeldeschluss: 04.01.2019
Veranstalterin: Deutsche Wanderjugend Landesverband NRW e. V.

Anmeldeformular

AGB´s