• DE

Veranstaltungen

World Cleanup Day in Frankfurt/Main

Mach mit bei der weltweit größten Müllsammelaktion an einem "Gewässer am Wegesrand"!

World Cleanup Day

19. September: World Cleanup Day

Schenke zwei Stunden deiner Zeit dem World Cleanup Day, der bisher größten Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. Letztes Jahr waren 180 Millionen Menschen #gemeinsamunterwegs für eine saubere Umwelt.

Wir treffen uns in Frankfurt-Fechenheim, um dort gemäß unseres neuen Naturschutzmottos ein "Gewässer am Wegesrand" von Müll zu befreien. Ein Weg von 900 Metern umrundet den Waldsee und entlang dieser Strecke wollen wir illegale Umweltverschmutzung an Ufer, Böschung und Wegesrand einsammeln.

Müllbeutel erhältst du von uns, auch ein paar Greifzangen haben wir dabei. Bitte bring aus gegebenem Anlass eigene Handschuhe mit! Wir bieten auch Silikon-Einweghandschuhe an, aber wir freuen uns, wenn wir nicht mehr Müll verursachen müssen als wir einsammeln...

Der Müll wird im Anschluss gewogen und katalogisiert, um die Infos an das Hauptorga-Team des World Cleanup Days weiterzuleiten.

 

Treffpunkt:

Wir treffen uns um 11 Uhr zum Cleanup am Parkplatz Heinrich-Kraft-Park (Nähe Bahnhof Frankfurt-Mainkur und Bushaltestelle Birsteiner Straße) im Frankfurter Stadtteil Fechenheim an der Kilianstädter Straße. Wir sammeln am Parkplatz und laufen dann 1,2 km zum Fechenheimer Weiher, wo wir erneut sammeln. Danach laufen wir gemeinsam zurück.

Hier findest du unsere Veranstaltung auch auf worldcleanupday.de

 

Du wohnst woanders oder kannst nicht rausgehen?

Schau auf der Karte nach, wo in Deutschland und auf der Welt andere Gruppen sammeln, oder hole den Digital Cleanup Day nach und entrümpele die Speicher deines PCs, Smartphones oder E-Mail-Postfachs...

Du möchtest deinen eigenen Cleanup organisieren?

Reiche einen eigenen Cleanup ein oder sammel auf eigene Faust am 19. September Abfall in der Natur und mappe den Dreck mit einer App.

Termin: Samstag, 19. September 2020, 11 - 13 Uhr
Ort: Frankfurt/Main Ortsteil Fechenheim, Treffpunkt Parkplatz Heinrich-Kraft-Park an der Kilianstädter Straße
Teilnehmende: alle Interessierten, die 3 km laufen können
Anmeldeschluss: keiner - einfach vorbeikommen!
Veranstalterin: Deutsche Wanderjugend Landesverband Hessen