• DE

Der 5. Bundeswettbewerb „Jugend wandert"

Vom 14. Mai 2018 bis 31. Juli 2019 hatten Kindergruppen, Jugendgruppen und Schulklassen wieder die Möglichkeit sich mit originellen und innovativen Wanderaktionen am Bundeswettbewerb "Jugend wandert" zu beteiligen.

Egal ob Trekkingabenteuer, Naturerlebnistouren, Barfußwandern, Geocaching, Touren mit Inline-Skates, Kanuwandern, Radtouren oder auch Expeditionsreisen - alle Wander-Aktivitäten, die von Kinder- und Jugendgruppen oder Schulklassen im Wettbewerbszeitraum durchgeführt wurden, konnten eingereicht werden und teilnehmen.

Über 1.250 Kinder, Jugendliche und Gruppenleitungen haben sich mit 33 Aktivitäten am Bundeswettbewerb Jugend wandert 2018 / 2019 beteiligt. Dabei wurden Wanderstrecken von über 1000 km zurückgelegt. Dies zeigt deutlich, wie ungewöhnlich, fantasievoll und herausfordernd Wandern sein kann. Vielen Dank für die tollen Aktionen und Wanderideen, die uns erreicht haben.

Im Oktober tagte die erfahrende "Jugend wandert"-Jury und alle Gruppen wurden bereits benachrichtigt, ob sie es auf die ersten drei Plätze der einzelnen Kategorien geschafft haben. Welche Platzierung die Preisträger_innen erreicht haben, verraten wir aber erst bei der Preisverleihung. Dabei wird uns der Schirmherr des Bundeswettbewerbs Willi Weitzel unterstützen.

Preisverleihung

Am Samstag, 2. Mai, fand die Preisverleihung des Bundeswettbewerbs "Jugend wandert" statt. Eigentlich war die Ehrung der Siegerinnen und Sieger beim jungen Wanderfestival JUGEND+DRAUßEN geplant, doch durch die Corona-bedingte Absage des Festivals war das in dieser Form nicht möglich.

Stattdessen wurden die Preise und Platzierungen von Welterforscher, Reporter und Schirmherr von "Jugend wandert", Willi Weitzel, und Bundesvorsitzende der Deutschen Wanderjugend, Silvia Röll, während eines Livestreams auf YouTube verkündet. Die Aufzeichnung ist in dem eingebetteten Video zu sehen.

Nächster Bundeswettbewerb

Für 2020 / 2021 ist kein Bundeswettbewerb "Jugend wandert" geplant. Die sechste Auflage startet voraussichtlich im Jahr 2022.

Falls weitere Informationen zum Wettbewerb erwünscht sind, ist ein Eintrag im Newsletter möglich. Hierzu genügt eine formlose Anmeldung an info(at)wanderjugend.de.