• DE

Veranstaltungen

Mit allen Sinnen

Wanderungen für alle Sinne gestalten

Wandern: Traumhafte Landschaften, wundervolle Ausblicke, den Blick in die Ferne schweifen lassen. All das ist Wandern.

Aber was, wenn einem Sehen nur eingeschränkt oder gar nicht (mehr) möglich ist? Ergibt Wandern dann noch Sinn? Und mit welchen Sinnen lässt sich Wandern dann erleben? Wie können wir als Gruppenleitungen Wanderungen gestalten, die alle Sinne ansprechen und für Kinder und Jugendliche mit und ohne Sinneseinschränkungen attraktive und besondere Erlebnisse sind?

Diesen und anderen Fragen, die sich bei der Konzeption inklusiver Wanderungen für Menschen mit Sinneseinschränkungen ergeben, gehen wir bei diesem Lehrgang nach.

Gemeinsam mit der zertifizierten Wanderführerin Ann-Kathrin, die selbst seit ihrer Kindheit nur Hell-Dunkel-Kontraste unterscheiden kann, erschließen wir uns das Wandern jenseits des oft dominanten Sehens. Wir werden Wandern hören, riechen, schmecken und tasten.

 

Termin: 10. bis 11.08.2024

Ort: Jugendhof der SGV-Wanderakademie in Arnsberg

Teilnehmende: alle, die Gruppen leiten oder begleiten

Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programm

Kosten: bis 27 Jahre 45 Euro; Mitglieder SGV/LV NRW/DWJ: 75 Euro; DWV: 85 Euro; Nichtmitglieder 95 Euro

Leitung: Ann-Kathrin Kunzmann, Fabian Schrage

Anmeldeschluss: 27.07.2024

Veranstaltet von: SGV-Wanderakademie und DWJ Bundesverband

 

Hier gehts zur Anmeldung